Rückbau Dach und Giebel

Rückbau Dach und Giebel

Es war nun Anfang März 2010. Der letzte größere „Abriss“ auf der…

Es war nun Anfang März 2010. Der letzte größere „Abriss“ auf der Baustelle stand an. Das Dach über dem Bad sollte erneuert werden, da die Sprengwerke und Sparren sehr angegriffen waren. Es war auf der einen Seite mit uralten Biberschwänzen einfach gedeckt und mit Schindeln ausgesteckt. Einige davon waren anscheinend schon Jahre gebrochen und wurden nicht ausgetauscht, so dass

Abbrucharbeiten Bad Feb. 2010

Abbrucharbeiten Bad Feb. 2010

Da das mildere Wetter in den ersten 2,5 Monaten im Jahr 2010…

Da das mildere Wetter in den ersten 2,5 Monaten im Jahr 2010 schlicht und ergreifend abgesagt war, beschlossen wir eben weiter abzureißen. Mittlerweile konnten wir das ja nach knapp drei Jahren auf dieser Baustelle recht gut. Da das Dach über dem Bad (Backsteinanbau, dem Fachwerkhaus angegliedert) aufgrund Undichtigkeiten, maroden Sparren und Bundwerken sowieso erneuert werden musste, beschlossen wir, die vor 20 Jahren eingebrachte Kantholzdecke ebenfalls komplett zu entfernen. Also erst einmal Feuchtraumpanelen bzw. Rigips, Folie und Steinwolle runterreißen und für viel Geld zumindest die letztere als Sondermüll entsorgen.